Löschen des Suchverlaufs

Wahrscheinlich hast du bei der Nutzung von Instagram bemerkt, dass Instagram deine Suchanfragen speichert.

Beim nächsten Mal, wenn du eine Suche durchführen willst, werden dir die letzten Suchbegriffe angezeigt.

Wenn du aber lieber mit einem leeren Suchfenster anfangen möchtest, versuche es mit diesem Hack.

Wie man es macht:

  • Tippe auf das Personensymbol, um zu deinemProfil zu gelangen.
  • Tippe auf das Zahnradsymbol  beiiOS oder die drei Punkte auf Android, um zu den Optionen zu gelangen.
  • Führe  einen Bildlauf nach unten durch oder auch nach unten scrollen genannt und tippe dann auf Suchverlauf löschen.

Pro-Tipp:

Du kannst auch einzelne Konten, Hashtags oder Orte ausblenden, um sie dauerhaft aus deinem Suchverlauf zu entfernen und um zu verhindern, dass sie bei späteren Suchen wieder auftauchen.

  • Tippe dazu einfach auf das Lupensymbol, um die Suchseite aufzurufen.
  • Tippe  auf die Suchleiste am oberen Bildschirmrand.
  • Tippe und halte die Suche, die Du vom Verlauf verbergen möchtest (unter Top oder Recent), und
  • Tippe  dann auf Hide bzw. Verbergen.